merci "Dank braucht keine Worte" 2016


Das größte Pfund der merci-Werbung – den Song-Text – einfach mal wegzulassen, kann man mal machen. Dank braucht schließlich keine Worte. Und dafür ein paar Szenen schreiben zu dürfen, hat mich auch sprachlos gemacht.

 

Agentur: Pahnke Markenmacherei

Kreativ-Team: Jan Rexhausen, Cornelius Kienemund, Matthias Schepp, Ulrike Hamer

Kunde: Storck

Produktion: Sterntag